Gemeinde Nümbrecht

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Telefon: 02293 / 302-0
Telefax: 02293 / 2901
Mo - Do: 08:00 - 18:00
Fr: 08:00 - 12:00
Rathaus
Mo-Do: 08:30 - 12:00
  14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00
Öffnungszeiten Tourist-Info

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293 / 302 302
Fax: 02293 / 302 309
touristinfo@nuembrecht.de

Ganzjährig sind wir
montags bis donnerstags
von 8.00 - 18.00 Uhr und
freitags von 8.00 - 12.00
Uhr für Sie da.

In den Monaten April bis
Oktober zusätzlich auch
samstags von
9.00 - 13.00 Uhr
und sonntags von
14.00 - 17.00 Uhr.

Aktuelles Presse Archiv
Nümbrecht Aktuell

Nümbrecht Aktuell 2017

Termine Redaktionsschluus & Erscheinungsdatum

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungshinweise für Nümbrecht und Umgebung.

hier klicken >>

----------------------------

© Ensemble L´Accento

"Zwischen Himmel und Erde" 

Klassisches Konzert in der Kath. Kirche am 19.11.2017

---------------------------

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Nümbrecht www.wetter.de
Nümbrechter Wappen
 

Mateh Yehuda / Israel

Der Landkreis Mateh Yehuda

Mit 520 km² ist Mateh Yehuda der größte Landkreis des Staates Israel und grenzt im Osten an die Stadt Jerusalem. Der Landkreis befindet sich im Zentrum des Staates, genau zwischen Jerusalem im Osten und Tel Aviv mit der Küstenebene im Westen. Mitten durch den Landkreis zieht sich die Autostrasse Nr. 1, welche Jerusalem und Tel Aviv verbindet. Einige der schönsten Nationalparks und Wälder liegen im Landkreis Mateh Yehuda. Im Landkreis leben heute ca. 34.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, u.a. gibt es dort Israels einzige Siedlung, die von Arabern und Jüdischen Siedlern gemeinsam bewohnt wird.

Kartenausschnitt des Landkreises Mateh Yehuda

Freundeskreis Mateh Yehuda e.V.

Der Freundeskreis Mateh Yehuda gründete sich im Jahr 2000. Er trägt dazu bei, Kontakte zwischen den Bürgern der Gemeinde Nümbrecht und Bürgern des Staates Israel zu knüpfen bzw. zu vertiefen.

Die offizielle Partnerschaft zwischen der Gemeinde Nümbrecht und dem Landkreis Mateh Yehuda wurde am 03. Mai 2008 in Israel unterzeichnet und am 8.November 2008 am Vorabend des 70. Jahrestages der Reichspogromnacht in Nümbrecht gegengezeichnet.

 

Landrat Meir Viezel              Bürgermeister Bernd Hombach

Link zur Partnerschaftsurkunde

Texte und Bilder der Aktivitäten: